Mobirise
Mobirise


MEIN ROMAN ÜBER DAS ALTE WIEN, EINE LEIDENSCHAFTLICHE LIEBESGESCHICHTE UND EIN LANG GEHÜTETES FAMILIENGEHEIMNIS

Mobirise

NEU ERSCHIENEN!

»Hörst du, wie es schneit« heißt mein Erstling, ein Roman über Musik, Liebe und viele dunkle Geheimnisse um die Jahrhundertwende in Wien. Ich freue mich, Ihnen das Buch hier vorzustellen und noch mehr über jede Rückmeldung!

Inhalt:
1908 kommt die junge Engländerin Virginia Hill nach Wien, um Gesang zu studieren. Dort begegnet sie dem gerüchteumwobenen Komponisten András Zolano, der sie sofort in seinen Bann zieht.
Bald erfährt sie von einer düsteren Wiener Tragödie, der Geschichte des »Dunklen Engels«, der mit seinem wundervollen Gesang vielen Menschen den Tod gebracht haben soll.
Doch welches Geheimnis verbindet Virginia mit dem »Dunklen Engel«? Sie gerät auf eine Spurensuche, die sie in große Gefahr bringt …